Livingstone berät Royal Truck Body beim Verkauf an Spartan Motors

  • Sep. 2019
  • Industrie
  • Unternehmensverkauf
  • USA
  • UNTERNEHMENSVERKAUF

Das Livingstone-Sektorteam Industrie hat die Veräußerung von Royal Truck Body an Spartan Motors, Inc. (NASDAQ: SPAR) erfolgreich beraten. Dabei agierte Livingstone als exklusiver Finanzberater der Royal. Über die Bedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Wir sind begeistert vom Ergebnis. Livingstone navigierte das Team der Royal Truck Body durch ein effizientes Kaufverfahren unter Beteiligung mehrerer Kaufinteressenten. Das Livingstone-Team hat durch eine kompetente Prozessführung und Hands-on-Mentalität sowie jahrelanger Transaktionserfahrung ein optimales Ergebnis für alle Beteiligten erzielt“, kommentierte Dudley DeZonia, Gründer und Präsident der Royal Truck Body. „Spartan teilt unsere Unternehmenswerte und -kultur; unsere Kunden und Mitarbeiter werden gleichermaßen profitieren, da Royal Truck Body und Spartan zusammen neue, innovative Lösungen und Dienstleistungen anbieten werden.

Royal Truck Body wurde 1971 als Familienunternehmen gegründet und bietet ein umfassendes Portfolio an Nutzfahrzeugaufbauten und Zubehör für eine Vielzahl von Endmärkten, darunter gewerbliche Händler, Flottenkunden, Versorgungsunternehmen und Kommunen. Royal hat den Hauptsitz in Carson, Kalifornien, sowie fünf Niederlassungen in Nordkalifornien, Arizona und Texas.

Es beginnt eine aufregende Phase für Spartan“, betont Daryl Adams, Präsident und CEO von Spartan. „Unsere Übernahme der Royal Truck Body markiert die weitere Umsetzung unseres strategischen Entwicklungsplans einer landesweiten Expansion zum Nutzen unserer Kunden und Lieferanten sowie unserer Teammitglieder und Anteilseigner.

Die Übernahme ist Teil des strategischen Plans von Spartan und trägt dazu bei, eine Erhöhung der EBITDA-Marge sowie höheren Umsätze und eine geografische Expansion durch eine flächendeckende Produktions- und Vertriebsstruktur herbeizuführen. Royal wird in den Unternehmensbereich Spezialfahrwerk und -fahrzeuge von Spartan aufgenommen und soll aufgrund der Markenstärke weiterhin unter Royal Truck Body am Markt auftreten.

Spartan gilt als nordamerikanischer Marktführer in der Herstellung und Montage von Spezialfahrzeugen für die Nutzfahrzeug- und Einzelhandelsfahrzeugbranche. In ihrer Branche ist Spartan für ihre Qualität, Langlebigkeit, Innovationsführerschaft sowie die Produktunterstützung im Nachrüstmarkt bekannt. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.500 Mitarbeiter und betreibt Werke in Michigan, Indiana, Pennsylvania, South Carolina, Florida, Missouri, California, Arizona, Texas, Nebraska, South Dakota; Saltillo/Mexiko sowie in Lima/Peru.

„Es war toll, Dudley DeZonia und das Royal Truck Body Team zu beraten“, so Livingstone-Geschäftsführer Karl Freimuth. „Nach einer Bestandsaufnahme der Ziele unseres Mandanten entwarf das Livingstone Industrie-Team eine detaillierte, zielgerichtete Verfahrensstruktur, die in etwas mehr als vier Monaten abgeschlossen wurde. Der Royal Truck-Abschluss ist ein weiteres Beispiel für Livingstones herausragende Erfolgsbilanz beim Verkauf mittelständischer Unternehmen an renommierte strategische Käufer.

Nach dem Verkauf von Artistic Carton an Graphic Packaging und The Mason Company an Midmark Corporation sowie der Veräußerung der Rheinhütte Pumpen an ITT Inc. ist dieser Abschluss die 124. von Livingstone seit 2018 betreute Transaktion und zugleich die 40. globale Transaktion im Bereich Industrie im gleichen Zeitraum.


Teilen

  • WIR SIND UNERMÜDLICHE STELLVERTRETER

    Wir vertreten ausschließlich Ihre Interessen und identifizieren uns zu 100% mit Ihnen und Ihrem Unternehmen – auch dann, wenn es einmal ungemütlich wird.
  • Wir sind begeistert vom Ergebnis. Livingstone navigierte das Team der Royal Truck Body durch ein effizientes Kaufverfahren unter Beteiligung mehrerer Kaufinteressenten.  Das Livingstone-Team hat durch eine kompetente Prozessführung und Hands-on-Mentalität sowie jahrelanger Transaktionserfahrung ein optimales Ergebnis für alle Beteiligten erzielt.
    Dudley DeZonia, Gründer & Präseident, Royal Truck Body

Transaktions-Team

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter