Beratungsschwerpunkt Industrie

Patrick Hopkins ist Direktor bei Livingstone und unterstützt das Team bei der Generierung und Durchführung von Sell-Side-M&A-Transaktionen. Er hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Debt Advisory und Special Situations im Industriesektor.

Herr Hopkins ist seit 2016 für Livingstone tätig, staatlich geprüfter Wirtschaftsprüfer und verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Rechnungslegung, Berichtswesen, interne Kontrollen und Finanzbewertung. Er begann seine Karriere im Investment Banking bei Baird. Dort konzentrierte er sich auf Sell-Side-M&A-Transaktionen in der Global Industrials Group des Unternehmens. Danach war er als Senior Manager bei Ernst & Young tätig.

Patrick Hopkins schloss sein BWL-Studium an der University of Michigan mit einem BA ab und erwarb seinen Master of Science in Accounting an der Indiana University-Bloomington Kelley School of Business, bevor er an der Ross School of Business der University of Michigan seinen MBA in Finanzen und Unternehmensstrategie absolvierte.