Beratungsschwerpunkt Gesundheitswesen

Philip Dorsemagen begann seine berufliche Laufbahn 2005 im Fachbereich Transaction Advisory Services bei Ernst & Young. Ab 2007 war er bei der Bank of Scotland in den Bereichen Leverage Finance und Corporate Finance beschäftigt. Er hat dort an einer Vielzahl von internationalen Finanzierungstransaktionen mitgearbeitet.

Philip Dorsemagen arbeitet seit 2010 bei Livingstone in Düsseldorf und verfügt über internationale Transaktionserfahrung. Seine Branchenschwerpunkte liegen vornehmlich im Industriesektor sowie in den Bereichen Healthcare und Logistik.