Analyst (m/w/d) Mergers & Acquisitions

Livingstone ist eine stark wachsende international tätige M&A-Beratungsgesellschaft mit ca. 120 Mitarbeitern in weltweit 13 Büros. Wir beraten erfolgreiche Unternehmer und Unternehmen sowie die führenden Private Equity Player im Rahmen von spannenden Transaktionen rund um Kauf, Verkauf und Finanzierung. Livingstone zählte in den vergangenen Jahren zu den Top-5 der führenden M&A Berater für MidCap-Transaktionen und wird für exzellente Beratungsleistungen regelmäßig durch Kunden und unabhängige Institute ausgezeichnet.

Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die es allen erlaubt, eigene Kompetenzen zu erweitern, eigene Talente zu entwickeln und eigene Ideen einzubringen. Wir sind davon überzeugt, dass das unternehmerische Umfeld, in dem sich unser Team bewegt, eine offene und international ausgerichtete Kultur der Zusammenarbeit schafft. Davon profitieren wir genauso wie unsere Kunden in hohem Maße.

Zum weiteren Ausbau unserer Teams suchen wir

Analysts M&A (m/w/d) 

für unsere Standorte in Düsseldorf und Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in internationalen M&A- und Corporate Finance-Projekten
  • Eigenständige Durchführung von Branchen- und Unternehmensanalysen
  • Erstellung von integrierten Businessplänen sowie Anwendung der adä­quaten Bewertungsverfahren (Financial Modeling) in Zusammenarbeit mit den zuständi­gen Partnern und Projektleitern
  • Unterstützung bei der Erstellung von Transaktionsdokumenten, wie z.B. Pitch- und Management-Präsentationen, Informationsme­moranden, etc.
  • Mitarbeit bei der Steuerung des M&A-Prozesses, Koordination der Due Diligence sowie Datenraum-management in Zusammenarbeit mit weiteren Beratern unserer Mandanten
  • Vertriebsunterstützung und Einbindung in interne Projekte, wie z.B. Mitarbeit in den länderübergreifenden Industriegruppen, Erstellung von Branchen-Newslettern, etc.

Ihr Profil

  • Mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossenes Bachelor- oder Master-Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften an einer renommierten Universität
  • Einschlägige Praktika oder erste Berufs­erfahrung im Corporate Finance / M&A oder in verwandten Corporate Finance-Bereichen (inkl. Transaction Services)
  • Fundiertes Wissen in den Bereichen Rechnungslegung und Unternehmensbewertung (Multiples, DCF und LBO)
  • Strukturierte, analytische und eigenständige Arbeitsweise in einem schnelllebigen Umfeld
  • Hohes Maß an Motivation gepaart mit ausgeprägter Teamorientierung und einer sehr guten Kommunikationsfähigkeit, sowohl intern als auch extern
  • Hervorragende Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office Anwendungen (i.W. Excel und PowerPoint)
  • Neben der deutschen Sprache verhandlungssichere Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit im Rahmen von nationalen und in­ternationalen Beratungsprojekten, verbunden mit systematischer Förderung (u.a. internationale Analyst Trainings) und Karrieremöglichkeiten
  • Herausfordernde Projekte mit breiter Branchenstreuung und der Möglichkeit zur Spezialisierung bei gleichzeitiger Einbindung in die Struktur einer internationalen M&A-Beratungsorganisation
  • Kompetitives Vergütungsmodel
  • Hochmodernes Office im Medienhafen, State-of-the-Art Ausstattung (Hard- und Software) und ein von uns gesponsertes ÖPNV-Ticket oder ein Parkplatz.
  • Regelmäßige Events (After Work Socializing, internationale Teamevents, etc.)
  • Freuen Sie sich auf ein hochmotiviertes multinationales Team und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres präferierten Standorts an Agnes Winkelmann, Finance Director, bewerbung@livingstonepartners.de.


Compartir esta página