KWP Recycling und Bracke Umweltservice mit strategischem Investor fortgeführt

  • Apr. 2017
  • Dienstleistungen
  • Distressed M&A
  • Unternehmensverkauf
  • Deutschland
  • UNTERNEHMENSVERKAUF
KWP Recycling, Environmental services provider image

Das Düsseldorfer Distressed-Team freut sich, den erfolgreichen Verkauf der wesentlichen Vermögensgegenstände der Recyclingunternehmen KWP Recycling GmbH und Bracke Umweltservice GmbH bekannt geben zu können.

Die KWP Recycling und Bracke Umweltservice haben ihren Sitz in Essen und blicken auf eine rund 30-jährige Firmenhistorie im Bereich des Papier- und Kunststoffrecyclings zurück. KWP Recycling hat ein sehr effizientes Verfahren zum Recycling von Hartmischkunststoffen entwickelt. Im Fokus des mehrstufigen Recyclingverfahrens steht die Veredelung von Polyethylen- (PE) und Polypropylen- (PP) sowie anderen Kunststoffabfällen (z.B. PS, ABS, PC und PVC).  Zum Kundenkreis zählen nationale und internationale Hersteller von Kunststoffprodukten (wie z.B. Rohre, Profile, Kisten, Eimer, Pflanztöpfe und Wassertanks) sowie Lieferanten der Automobilindustrie.

Die KWP Recycling GmbH hat am 27. Dezember 2016, die Bracke Umweltservice GmbH am 20. Januar 2017 einen Antrag auf Insolvenzeröffnung beim Amtsgericht Essen gestellt. Beide Unternehmen beauftragten unter Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters Michael Wölte, Wölte & Kischko Rechtsanwälte, die internationale M&A-Beratung Livingstone mit der Durchführung eines strukturierten M&A-Prozesses zur bestmöglichen Realisierung einer Investorensuche.

Im Rahmen der Investorenansprache hat Livingstone ausgewählte potenzielle nationale und internationale Investoren persönlich angesprochen, am Ende hat sich das Angebot eines strategischen Investors als das beste herauskristallisiert.

Insolvenzverwalter Michael Wölte zeigt sich über die Investorenlösung erfreut: „In nur viereinhalb Monaten und nach intensiven Verhandlungen ist es allen Beteiligten gelungen, eine nachhaltige Perspektive für die Mitarbeiter und das Unternehmen gefunden zu haben.“

Dr. André Schröer, Partner bei Livingstone Düsseldorf ergänzt: „Wir freuen uns sehr, für die KWP Recycling und Bracke Umweltservice einen starken Partner gefunden zu haben, der nicht nur die Belegschaft weitestgehend übernommen hat, sondern den Geschäftsbetrieb der Unternehmen fortführt.“    


Teilen

Transaktions-Team

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter