Etex veräußert Umbelino Monteiro an die französische Gruppe Edilians

  • Mai 2019
  • Industrie
  • Unternehmensverkauf
  • Spanien
  • Paneuropäisch
  • KONZERN-DIVESTMENT
Etex sells Umbelino Monteiro to the French group Edilians

Das Industrie-Team von Livingstone hat Etex, ein führendes international tätiges belgisches Unternehmen im Bereich Bauprodukte, bei der Veräußerung des portugiesischen Beteiligungsunternehmens Umbelino Monteiro, ein Spezialist in der Keramikdachziegelindustrie, an einen Investor erfolgreich beraten. Bei dem Investor handelt es sich um Frankreichs führenden Hersteller von Keramikdachziegeln, Edilians vormals Imerys Toiture.

Umbelino Monteiro wurde 1959 gegründet und ist mit 100 Mitarbeitern eine der bekanntesten Marken auf dem portugiesischen Dachdeckungsmarkt. Das Unternehmen ist zugleich einer der größten Hersteller von Tonziegeln und Keramikzubehör für den Dachbau und bietet seine Lösungen sowohl auf dem nationalen Markt als auch auf den internationalen Märkten.

Edilians ist der führende Dachziegelhersteller Frankreichs und hat sich auf dauerhafte Lösungen für Dächer und Fassaden spezialisiert. Die Übernahme von Umbelino steht im Einklang mit dem strategischen Plan des Konzerns, die europäische Präsenz durch Zukäufe zu erweitern.

Patrick Velge, Leiter der Unternehmensentwicklung bei Etex, kommentiert: „Für Etex steht diese Veräußerung im Einklang mit einer strategischen Bestandsaufnahme unseres aktuellen Unternehmensportfolios. Wir sind überzeugt, dass Edilians für Umbelino Monteiro eine spannende Perspektive bietet. Die Vorbereitung und die Durchführung der Transaktion verlief mit der Hilfe von Livingstone ohne Probleme.“

Jorge Tuñí, Projektleiter bei Livingstone, ergänzt: „Die Zusammenarbeit mit Etex während dieser Transaktion war sehr gut. Die Professionalität machte es uns leicht, den Deal innerhalb kürzester Zeit abzuschließen. Wir wollen im Rahmen der neuen Investitions- und Veräußerungsprojekte der Etex Gruppe weiter zusammenarbeiten.“

Nach der Übernahme von Pladur Gypsum im Jahr 2017 ist dies die zweite Transaktion, bei der Livingstone Etex exklusiv beraten hat.


Teilen

  • WIR SIND unermüdliche Stellvertreter

    Wir vertreten ausschließlich Ihre Interessen und identifizieren uns zu 100% mit Ihnen und Ihrem Unternehmen – auch dann, wenn es einmal ungemütlich wird.
  • Für Etex steht diese Veräußerung im Einklang mit einer strategischen Bestandsaufnahme unseres aktuellen Unternehmensportfolios. Wir sind überzeugt, dass Edilians für Umbelino Monteiro eine spannende Perspektive bietet. Die Vorbereitung und die Durchführung der Transaktion verlief mit der Hilfe von Livingstone ohne Probleme.
    Patrick Velge, Head of Corporate Development, Etex Group

Transaktions-Team

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter