Livingstone berät Trekker Tractor beim Verkauf an EquipmentShare

Etablierung eines der größten Händler und Vermieter von Baumaschinen und -geräten in Florida
  • Dez. 2021
  • Industrie
  • USA
  • KONZERN-DIVESTMENT

Livingstone hat Trekker Tractor, LLC (“Trekker Tractor” oder das “Unternehmen”), eine Tochtergesellschaft der Trekker Group, beim Verkauf seiner Vermögenswerte und des Geschäftsbetriebs an EquipmentShare.com Inc. (“EquipmentShare”) beraten. Die Transaktion umfasst sechs bestehende Trekker Tractor-Standorte in Florida, USA, die mit sofortiger Wirkung in CASE Power & Equipment of Florida umbenannt werden.

Unter der neuen Marke CASE Power & Equipment of Florida werden auch zukünftig weiterhin Kunden aus dem Bau-, Versorgungs- und Industriebereich in Florida im Bereich Vermietung, Wartung und Reparaturdienstleistungen als offizieller Vertragshändler von Case New Holland America, LLC (“CASE”) in der Region Florida bedient werden. Das Unternehmen wird auch in Zukunft andere Hersteller-Marken in diesem Bundesstaat vermieten und warten. Mit den sechs neu erworbenen Standorten erhöht sich die Präsenz von EquipmentShare in Florida auf neun Standorte.

Die Gründungspartner der Trekker Group waren Teil der früheren Puerto Rico Wire Group (“PRW”), die 1955 von Jose Cestero Jimenez und Sara Yordan Fonalleras gegründet wurde. Heute wird die Trekker Group von der dritten Generation der PRW-Gründerfamilie geführt. Im Jahr 2010 gründete die PRW-Führung Trekker Tractor in Florida, um als Händler und im Bereich Vermietung und Wartung den Südosten der Vereinigten Staaten zu bedienen.

In den vergangenen zehn Jahren hatte ich das Privileg, mit hervorragenden Mitarbeitern bei Trekker Tractor zusammenzuarbeiten”, sagte Jose Cestero Ramirez, CEO der Puerto Rico Wire Group. “Wir haben in den letzten 60 Jahren enge Beziehungen zu unseren Partnern und Marken aufgebaut. Ich bin zuversichtlich, dass diese Beziehungen auch weiterhin florieren werden, wenn das Unternehmen einen neuen Weg einschlägt. Das Fachwissen von Livingstone hat maßgeblich zu dieser hervorragenden Transaktion beigetragen.”

EquipmentShare mit Hauptsitz in Columbia, Missouri, wurde 2014 gegründet und beschäftigt fast 3.000 Teammitglieder. EquipmentShare ist ein landesweiter Anbieter von Lösungen für die Bauindustrie, der sich der Lösung von Branchenproblemen durch intelligente Baustellentechnologie und Geräteverleih-, Einzelhandels- und Servicezentren verschrieben hat. Die mit der Cloud verbundene Plattform von EquipmentShare gibt Bau- und Industrieunternehmen einen Echtzeit-Einblick in ihre Baustellen und Arbeitsabläufe, indem sie jedes Gerät, unabhängig von der Hersteller-Marke, verfolgt und verwaltet. Die Lösungen von EquipmentShare ermöglichen es Baustellenleitern, Anlagen zu überwachen, Diebstahl und Maschinenmissbrauch zu verhindern, Arbeitszeiten und Schichten der Mitarbeiter zu verfolgen, die Maschinenauslastung zu erhöhen, die Wartung zu rationalisieren und ungeplante Ausfallzeiten zu vermeiden.

Das Team von Trekker Tractor hat sich einen hervorragenden Ruf in der Branche für den Verkauf und die Vermietung von Maschinen erarbeitet. Durch diese Übernahme gewinnt EquipmentShare die attraktiven Standorte sowie die Kundenbeziehungen von Trekker Tractor in Florida und kombiniert sie mit dem marktführenden Technologieangebot von EquipmentShare“, sagte Joseph Greenwood, Partner bei Livingstone.

Wir haben mit dem Team von Trekker Tractor einen fantastischen Partner für EquipmentShare gefunden und sind sehr erfreut über das Ergebnis für alle Beteiligten“, fügt Rob Tymowski, Managing Director bei Livingstone, hinzu.


Teilen

Transaktions-Team

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter