Livingstone berät Bluewater's Investition in Flowater

  • Dez. 2018
  • Konsumgüter
  • Finanzierungsberatung / Wachstumskapital
  • USA
  • Schweden
  • Transatlantisch
  • AKQUISITION

Livingstone freut sich über die erfolgreich abgeschlossene Beratung der Bluewater Group, einem Portfoliounternehmen der schwedischen Investmentgesellschaft Blue, bei der 13 Mio. EUR schweren Investition in die Aufbaufinanzierung des rasant wachsenden Unternehmens FloWater, das sich mit der Herstellung und Vermarktung von High-Tech-Wasser-Aufbereitungsstationen beschäftigt.

„Insbesondere im Hinblick auf unser Bestreben, der Verwendung von Einweg-Plastikflaschen ein Ende zu setzen, sowie auf unsere gemeinsame Unternehmenskultur, unseren einzigartigen Anspruch an Leistungsqualität und Innovationsarbeit im Bereich Technologie und Umwelt sowie im Hinblick auf die gemeinsame Leidenschaft für die Optimierung von Gesundheit und Wohlbefinden passen FloWater und Bluewater hervorragend zusammen,“ so Anders Jacobson, Präsident von Bluewater und Mitbegründer und CEO von Blue.

Die im Silicon Valley entwickelten FloWater-Aufbereitungsstationen befinden sich mittlerweile in Büros, Hotels, Fitnessstudios, Schulen und Konzerthallen in ganz Amerika. Zu den ständig wachsenden Kunden des Unternehmens gehören auch Branchenführer wie Google, Red Bull, Airbnb und Play Station.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2013 hat FloWater aus dem Konsum von Wasser ein ganz neues Erlebnis gemacht – unter dem Motto ‘Zurück zum Wasserhahn’ hat das Unternehmen bereits das primäre Ziel, der Umwelt zuliebe 100 Millionen Kunststoff-Wasserflaschen überflüssig zu machen, erreicht. Die Ausschankstationen von FloWater lassen sich an jede Trinkwasserleitung anschließen und scheiden bis zu 99 % aller Verunreinigungen und schadhaften Chemikalien ab. So wird schnell fließendes, gereinigtes, gekühltes Trinkwasser, das auch mit Sauerstoff angereichert, alkalisiert und mit Elektrolyten und Spurenelementen zur besseren Aufnahme revitalisiert wurde, dem Verbraucher bedarfsgerecht bereitgestellt.

„Als weltweit führender Innovator in der Entwicklung und Vermarktung von Wasseraufbereitungstechnologien und -Lösungen ist Bluewater der ideale Partner im Hinblick auf den zielgerichteten Vertrieb von FloWater-Aufbereitungssstationen, auf das Umdenken im Bereich Trinkwasserkonsum sowie auf den weltweiten Kampf gegen die Einweg-Epidemie beim Kunststoffabfall,“ kommentiert Ryan Buckley, Geschäftsführer bei Livingstone Chicago.

Als weltweit führender Anbieter von Wasseraufbereitungstechnologien ist Bluewater nunmehr zum größten Investor von FloWater geworden. So wird das Unternehmen strategische Ressourcen bereitstellen, um den steilen Wachstumskurs und das Ziel, bis 2022 eine Milliarde Kunststoff-Wasserflaschen aus dem Ökosystem zu entfernen, effektiv zu beschleunigen.

Geschäftsführer und Mitbegründer von FloWater, Rich Razgaitis: „Das Führungsteam von Bluewater hat bei der Entwicklung neuer Ansätze für die Nachhaltigkeit sowie für die Optimierung von Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen weltweit eine visionäre Rolle gespielt. Anders Jacobson und sein Team verfügen über eine hohe Fachkompetenz in der Produktentwicklung und der strategischen Planung sowie über ein umfangreiches Netzwerk aus internationalen Beziehungen und Ressourcen.“

Anders Jacobsen sagt: „Das FloWater-Investment wurde innerhalb von 30 Tagen nach Aufstellung des Vorvertrags abgeschlossen. Das war ein sehr anspruchsvoller Zeitplan, der nur durch die Vor-Ort-Unterstützung durch Livingstone eingehalten werden konnte. Das Livingstone-Team hat Bluewater Im Hinblick auf US-amerikanische Marktnormen beraten, eine umfassende Kaufprüfung durchgeführt und die Vertragsverhandlungen so begleitet, dass wir uns auf die Wachstums-Equity-Story konzentrieren und eine starke Beziehung zum FloWater-Team aufbauen konnten.“


Teilen

  • WIR SIND unermüdliche Stellvertreter

    Wir vertreten ausschließlich Ihre Interessen und identifizieren uns zu 100% mit Ihnen und Ihrem Unternehmen – auch dann, wenn es einmal ungemütlich wird.
  • Das FloWater-Investment wurde innerhalb von 30 Tagen nach Aufstellung des Vorvertrags abgeschlossen. Das war ein sehr anspruchsvoller Zeitplan, der nur durch die Vor-Ort-Unterstützung durch Livingstone eingehalten werden konnte. Das Livingstone-Team hat Bluewater Im Hinblick auf US-amerikanische Marktnormen beraten, eine umfassende Kaufprüfung durchgeführt und die Vertragsverhandlungen so begleitet, dass wir uns auf die Wachstums-Equity-Story konzentrieren und eine starke Beziehung zum FloWater-Team aufbauen konnten.
    Anders Jacobson, Präsident, Bluewater

Transaktions-Team

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter