Paul Holch absolvierte sein Bachelorstudium der Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen an der Universität Maastricht und der Texas A&M University. Im anschließenden Masterstudium studierte er Finance & Investments an der Erasmus-Universität Rotterdam. Während seines Studiums konnte er durch mehrere Praktika Erfahrung im Finanzbereich bei internationalen Projekten und Transaktionen sammeln, unter anderem bei Deloitte, EY, KonfiDents und Loy&Co.

Paul Holch ist seit 2022 bei Livingstone tätig und unterstützt die verschiedenen Sektor-Teams bei internationalen Transaktionen.