Evgenia Gubkina absolvierte ihr Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Sankt-Petersburger Universität für Wirtschaft und Finanzen und machte ihren Master in Corporate Finance an der Cass Business School in London. Sie verbrachte ein Semester an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und hat einen Studiengang für Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Hamburg und IHK Hamburg abgeschlossen.

Frau Gubkina startete ihre Laufbahn bei einem internationalen Hersteller von Qualitätserzeugnissen für die Landwirtschaft, für industrielle Anwendungen sowie die menschliche und tierische Ernährung. Hier war sie im Bereich Finance&Controlling für die osteuropäischen Gesellschaften tätig.

Bevor sie 2019 bei Livingstone startete, arbeitete Evgenia Gubkina drei Jahre bei PwC im Bereich Transaction Services mit dem Schwerpunkt Financial Due Diligence.